2018 03. Nov

Einladung zum Forum im Schloss 2018
Gastgeber: Wirtschafts-Vereinigung Bensheim

Themen:

1. Wie Menschen und Organisationen ticken – nutzen Sie aktuelle Erkenntnisse aus der Psychologie und Neurowissenschaft für Ihre Unternehmensentwicklung

Auf was kommt es heute an? Wie sollte die Grundstimmung im Unternehmen beschaffen sein, damit sich das Unternehmen erfolgreich entwickeln kann? Diese Entwicklung hängt entscheidend von den Denk-, Fühl- und Verhaltensweisen der beteiligten Menschen ab.

Marion Schreier, seit 2010 Unternehmensberaterin bei der BBH GmbH in Bensheim, erforscht und gestaltet die Wechselwirkung zwischen Individuum, Kollektiv und Leistungsfähigkeit in Unternehmen. Ihre These: Das volle Potenzial in Unternehmen kann nur mit bewusster Emotionssteuerung genutzt werden.


2. Künstliche Intelligenz – werden Roboter klüger als wir?

Was kann künstliche Intelligenz? Wo können wir künstliche Intelligenz sinnvoll einsetzen?

Dr. Boris Nikolai Konrad ist weltweit ein gefragter Gedächtnistrainer und Autor. Zu seinem Thema hat das Superhirn eine Expertise wie kein Zweiter. Als erfolgreicher Gedächtnissportler hält er selbst vier Guinness-Weltrekorde, als Neurowissenschaftler erforscht er Gedächtnisspitzenleistungen und als Redner vermittelt er seit Jahren in unterhaltsamen Vorträgen die besten Gedächtnistechniken. Auch in zahlreichen TV-Shows beeindruckt er sein Publikum. Er erklärt amüsant und anschaulich „Künstliche Intelligenz“ und das Gehirn der Zukunft. Wie verändert die Technik unser Denken und bleiben wir schlauer als die Roboter?


Programmablauf:

09:30 Uhr Empfang der Teilnehmer
10:00 Uhr Begrüßung
10:15 Uhr 1. Vortrag: Wie Menschen und Organisationen ticken
11:15 Uhr Kaffeepause
11:45 Uhr 2. Vortrag: Künstliche Intelligenz – werden Roboter klüger als wir?
12:45 Uhr Gespräch mit den Referenten
13:15 Uhr Gemeinsames Mittagessen


Teilnahmegebühr inkl. Essen und Getränke:

WVB-Mitglieder: € 80,00 inkl. MwSt., Nichtmitglieder: € 95,00 inkl. MwSt.


Wir freuen uns auf anregende und interessante Stunden mit Ihnen.


Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen. Unter Umständen kann Ihre Anmeldung nicht mehr angenommen werden.

Unser Organisationsteam setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist am Freitag, 26.10.2018 um 12:00 Uhr abgelaufen.

`